easy offline web page design

Eheschliessung in Dänemark
Gesetzlich, schnell und unbürokratisch!

Wir sorgen für die schnelle Eheschliessung in Dänemark.
Dänemark – das einzige Land in EU, wo es eine Eheschließung ohne die überflussige Bürokratie möglich ist. Die in Dänemark geschlossene Ehen werden sowohl in west-, als auch in osteuropäische Staaten anerkannt. Entsprechend des Abkommens zwischen Dänemark und Deutschland vom 17.06.1936 und dem EU-Abkommen vom 25.05.1987 werden die Trauscheine ohne die zusätzliche Legalisation anerkannt.

Zum Beispiel braucht man in Deutschland 3 - bis 6 Monate zu warten, bis die Standesämter zur Eheschließung notwendige Unterlagen bearbeiten. In manchen Fällen sind s. g. „Heiratsvisen“ notwendig. Solche Visen besitzen in den meisten Fällen äußerst eingeschränkte Gültigkeitsfristen. Für die Eheschließung sind ofters Scheidungsurteile und andere diverse Unterlagen nötig, die auf den verschiedenen Botschaften oder Konsulaten amtlich beglaubigt werden müssen. Und dies alles beim unbestimmten Ausgang der Bearbeitung der Unterlagen oder irgendwelche Garantie, dass die Eheschließung doch möglich wird.


Besonders kompliziert sind die Eheschließungen zwischen den Bürgern von Asien und Osteuropa (Russland, Weißrussland, Ukraine, Moldawien, Kasachstan usw.) und Westeuropa (Deutschland, Niederlanden, Österreich, Spanien, Italien usw.).


Die Aufgabe von ALBINA-SERVICE ist, Ihnen schnell und absolut gesetzlich in vorgegebenen Fristen bei der Eheschließung zu verhelfen. Dafür müssen wir mit Ihnen einige Schritte gemeinsam machen.


1. Setzen Sie sich telefonisch +49 (0)2361 58 2 23 20, Mobil: +49 (0) 173 - 27 41 41 3 oder per E-Mail - info@albina-service.com mit uns in Verbindung. Wir konsultieren Sie und senden Ihnen anschließend die für Ihren Fall notwendigen Formulare zu. Bitte lesen Sie erst unsere BEDINGUNGEN aufmerksam durch und erst dann füllen Sie das hier veröffentlichte FORMULAR aus.


2. Nach dem Abschließen eines entsprechenden Vertrags mit uns und Erhalten der fur Ihre Eheschließung an uns zugeschickten notwendigen Unterlagen in Kopien, reservieren wir fur Sie einen Termin zur Eheschließung in Dänemark. Dank unserer langjährigen Kontakte werden alle Ihre Unterlagen durch die dänischen Ämter schon vor Ihrer Einreise nach Dänemark kontrolliert und amtlich beglaubigt. Einen Termin zur Eheschließung erhalten Sie ab Einreichen der Unterlagen auf einem oder anderem dänischen Standesamt innerhalb von 10 –bis 12 Tage. Das Einreichen der Unterlagen übernehmen wir fur Sie. Dadurch sparen Sie die wertvolle Zeit sowie Kosten für die zusätzliche Fahrt nach Dänemark und für die Verpflegung ebenda.


3. Sie reisen nach Ihnen vorgegebene Ort fristgemaß ein. Wir helfen Ihnen bei der Reservierung eines Zimmers in einem Hotel oder Privatpension (ca. € 45 pro Nacht). Dann schließen Sie Ihre Ehe, Anschließend erhalten Ihren standesamtlichen Trauschein und kehren nach Hause zurück.


P. S. Es ist möglich, die Ehe am Tag der Einreise zu schließen. Bitte beachten, dass die Wartefrist vom Einreichen der Unterlagen bis zum Eheschließungstermin bis zu 8 Wochen dauert. Wenn Sie aus einen oder anderen Grund eine beschränkte Möglichkeit besitzen, in Westeuropa zu bewegen, übernehmen wir nach Ihrem Wunsch die Fahrten zwischen den Ort der Eheschließung und Ihrer Aufenthalt.